Brandschutz Ausbildung

Als zertifizierte Ausbildungsstätte für vorbeugenden Brandschutz hält die Salzburger Landesstelle für Brandverhütung in Zusammenarbeit mit der Landesfeuerwehrschule Salzburg, Schulungen und Ausbildungen im Bereich des Betriebsbrandschutzes ab. In unseren Kursen werden die nach TRVB O 117 „Betrieblicher Brandschutz – Ausbildung“ erforderlichen Kenntnisse vermittelt. In dieser Richtlinie wird die Ausbildung österreichweit einheitlich geregelt.

Unter anderem werden folgende Ausbildungen angeboten:

  • Modul 1 – Ausbildung zum Brandschutzwart
  • Modul 2 – Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten
  • Fachseminar Brandmeldeanlagen
  • Fachseminar Altenheime, Pflegeheime, Krankenanstalten
  • Fachseminar Fortbildung – Auffrischungskurs für Brandschutzbeauftragte
  • Fachseminar Sprinkleranlagen
  • Fachseminar Beherbergungsbetriebe

Fortbildungsseminare

Gemäß TRVB O 117 sind in Abständen von höchstens 5 Jahren von Brandschutzbeauftragten Fortbildungs-veranstaltungen zu besuchen, die Sie ebenfalls bei uns absolvieren können.

 

Nähere Informationen zur Ausbildung finden Sie im Untermenü „Kurse + Seminare“.